Wählergemeinschaft Landkreis Harburg 

Unsere Themen

Anträge der WG

WG fordert ausreichenden Lärmschutz bei den Planungen zur Y-Trasse

„Güterverkehr durch den Landkreis Harburg“ 

Ergänzungsantrag zum Antrag der CDU/FDP vom 25.03./28.04.09

 Antrag der WG-Fraktion zur Beratung im KA 07.05.09 und Kreistag 24.06.09:

 Der 2. Punkt des Antrages von CDU/FDP vom 28.04.09:

 „In diesem Zusammenhang setzt der Landkreis zur Bewältigung des Güterverkehrs – ebenso wie das Land Niedersachsen – weiter fest auf die Y-Trasse. Wir begrüßen, dass der Landeshaushalt die Planungen zur Y-Trasse mit insgesamt 15 Millionen Euro vorfinanziert!“

 ist um folgenden Satz zu ergänzen:

 „Bei den Planungen der Y-Trasse wird der Landkreis sich allerdings gemeinsam mit den betroffenen Kommunen für umfassende Lärmschutzmaßnahmen und gegen eine Beeinträchtigung des ÖPNV an dem nicht vom Neubau der Y-Trasse betroffenen Abschnitt der Strecke Hamburg-Bremen in Seevetal, Rosengarten, Buchholz und der Samtgemeinde Tostedt einsetzen.“

25.05.2009 / Autor: Harald Stemmler

Weitere Artikel zu diesem Thema:
Mittwoch, 12. Dezember 2018

Unsere Themen

Termine
der nächsten 31 Tage

Keine Termine